GERMANY

Diskettenetiketten entfernen

Interessantes aus der Welt des retrocomputing ...

Diskettenetiketten entfernen

Bild: TIPP Diskettenetiketten entfernen

Diskettenetiketten entfernen

Wer alte Computer sammelt bzw. benutzt, benötigt meistens auch Disketten. Hierbei geben beschriftete Etiketten Auskunft über den Inhalt einer Diskette.

Bild: Disketten

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen einen Satz 3 1/2 Zoll Disketten für Archivierungszwecke vorzubereiten und bin hierbei auf einige interessante Probleme gestoßen.

Im Grunde ist die Idee einfach. Disketten formatieren, Etiketten von den Disketten entfernen und neue Etiketten aufbringen. Was ich hierbei scheinbar nicht bedacht habe, die Entfernung der Etiketten ist deutlich schwieriger als gedacht. Scheinbar waren vor 20 – 30 Jahre die Kleber von Etiketten nicht ganz so biologisch ;-).

Erster Versuch

Bild: Diskettenetikett entfernen

Mittels Cuttermesser habe ich versucht das Papieretikett auf der Diskette zu entfernen. Hierbei zeigte sich, das durch die Metallklinge die Plastikoberfläche deutlich zerkratzt wurde.

Bild: Diskettenetikett entfernen

Ich habe versucht mittels Hausmittel (Etikettenentferner und Zitrusreiniger) die Etiketten zu “tränken”, damit sich das Papier von der Diskette besser löst.

Hierzu habe ich wieder einen kleinen Metallschaber benutzt, um das Etikett zu lösen.

Bild: Diskettenetikett entfernen

Zum Schluss habe ich mittels eines Küchenrollentuch versucht die Kleberückstände zu entfernen.

Bild: Diskettenetikett entfernen

Man kann auf diesen Weg Etiketten von Disketten entfernen, aber ein besonders eleganter Weg ist es nicht. Diese Etikettenentferner haben nicht wirklich gut funktioniert. Es ist immer noch ein gewisser mechanischer Druck von nöten, um das Etikett runter zu lösen. Hierbei sind immer wieder kleine Kratzer entstanden, weil ich zum runterrubbeln Metall-Hilfsmittel benutzt habe. Zum Schluss hat sich gezeigt, das ich die Kleberückstände nicht immer 100% weg war.

Zweiter Versuch

Das Ergebnis meines ersten Versuches hat mich nicht wirklich begeistert, also habe ich nach einer besseren Methode gesucht, wie man alte Diskettenetiketten besser entfernt bekommt. Hierbei habe ich leider keine schnelle Methode gefunden. Im Gegenteil, eile gehört nicht zur Lösung.

Plastikschaber

Bild: Plastikschaber

Bei meinen ersten Versuch, habe ich metallische Hilfsmittel, um die Etiketten weg zu kratzen. Metall auf Plastik kann zu Kratzern führen. Eher durch Zufall bin ich über einer großen Verkaufsplattform darüber gestolpert, das es Plastikkratzer gibt. Diese gute Teil ist aufgebaut,wie ein normaler Haushaltskratzer, aber mit Plastikklingen. Damit sollten trotz mechanischer Kraft, keine Kratzer auf der Diskettenoberfläche entstehen.

Lösungsmittel zum entfernen Etiketten/Kleber

Bild: Diskettenetikett entfernen

Waschbenzin bzw. ähnliches eignet sich nicht wirklich zum lösen von Diskettenetiketten. Der Etikettenlöser von Kontakt hat nicht wirklich gewirkt. Hier scheint der Löser mehr für aktuelle “Bio”-Kleber-Etiketten gedacht zu sein. Der Etikettenlöser von Goo Gone / WinWin Orange hat teilweise geholfen, um Kleberückstände zu entfernen.

Im Grunde ist das beste Hilfsmittel Isopropanol !

Methode Nummer zwei

Bild: Diskettenetikett entfernen

Um Etiketten von Disketten zu entfernen, solle eine gute Arbeitsunterlage vorhanden sein. Eine kleine Schüssel für das Isopropanol, sowie etwas Küchentuch und ein paar Wattepads sind hilfreich.

Bild: Diskettenetiketten entfernenBild: Diskettenetiketten entfernen

Mit dem Plastikschaber wird das Etikett soweit wir möglich entfernt. Es gibt unterschiedliche Diskettenetiketten aus unterschiedlichen Papierarten und Klebetypen. Das Papier, was man nicht weg kratzen kann, wird vorsichtig mit Isopropanol getränkt. Hierzu kann man ein Wattestäbchen, Küchenrollenpapier bzw. Wattepads benutzen.

Bild: Diskettenetiketten entfernen

Bild: Diskettenetiketten entfernen

Zum Schluss bleiben immer Klebereste übrig, die am besten mit Isopropanol und einem Wattepad weg bekommt.

Bild: Diskettenetiketten entfernen

Der Aufwand lohnt sich. Wenn man mit dem Isopropanol nicht weiter kommt, dann kann ein Zitrus-/Orangenreiniger hilfreich sein. Dieses sollte eher verdünnt benutzt werden. Isopropanol hat noch den Vorteil das der Alkohol nach einer gewissen Zeit verfliegt.

Zusammenfassung Methode Nummer zwei

Bild: Diskettenetiketten entfernen

Meine Versuche zeigten mir, das moderne Etikettenlöser für alte Etiketten nicht geeignet sind. Mit Isopropanol hat man ein einfaches Mittel, welches hilft das alte Papier vom Plastik zu bekommen, um Disketten neu zu beschriften. Es ist keine schnelle Methode, aber funktionelle Methode.

 

Laut DSGVO ist über die Verwendung von Cookies zu informieren. Diese Webseite benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.